Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Arbeitsrecht München / Neuhausen

Arbeitsrecht München

Ein Tätigkeitsschwerpunkt, der in der derzeitigen wirtschaftlichen Situation immer wichtiger wird, ist das Arbeitsrecht. Im Arbeitsrecht vertreten wir die Interessen sowohl von Arbeitnehmern als auch von Arbeitgebern.

Aufgabenbereiche im Arbeitsrecht

Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch bei allen anderen Themen als Rechtsanwalt für Arbeitsrecht fachmännisch weiter:
Altersteilzeit, Änderungskündigung, Arbeitsnehmerentsendung, Arbeitsnehmerüberlassung, Arbeitsgericht, Arbeitsunfähigkeit, Arbeitsunfall, Arbeitsvertrag, Arbeitszeugnis, Aufhebungsvertrag, Ausbildung, Ausbildungsverhältnis, Aussperrung, Befristung, Beschäftigungsanspruch, Betriebliche Übung, Betriebsänderung, Betriebsrat, Betriebsstilllegung, Betriebsübergang, Betriebsvereinbarung, Betriebsverfassungsrecht, Beurteilung, Bossing, Bundesfreiwilligendienst, Dienstvertrag, Dienstwagen, Dienstwagenvereinbarung, Diskriminierung, Elternzeit, Entgeltfortzahlung, Fortbildung, Franchise / Franchising, Freistellung, Freiwilliges Soziales Jahr, Friedenspflicht, fristlose Kündigung, Fürsorgepflicht, Gehalt, Geschäftsführer, Gewerkschaft, Gleichbehandlung, Gleichbehandungsgrundsatz, Gratifikation, Haftung, Handelsvertreter, Insolvenz, Interessenausgleich, Kleinbetrieb, Kollektives Arbeitsrecht, Kollektivvertrag, Konventionalstrafe, Kündigungsschutzklage, Leiharbeit, leitende Angestellte, Lohn, Lohnklage, Lohnstreitigkeiten, Manteltarifvertrag, Massenentlassung, Meldepflichten, Mindestlohn, Minijob, Mitarbeiterbeteiligung, Mitbestimmung, Mutterschutz, Nebenjob, Nebentätigkeit, Outsourcing, Personalakte, Praktikant (Praktikum), Probezeit, Provision, Rauchverbot, Restrukturierung, Rückzahlungsklausel, ruhendes Arbeitsverhältnis, Schadenersatz, Scheinselbstständigkeit, Schwangerschaft, Schwarzarbeit, Schwerbehindertenbeauftragter, Sonderkündigungsschutz, Sozialplan, Streik, Tarifautonomie, Tarifrecht, Tarifvertrag, TVG (Tarifvertragsgesetz), Teilzeit, Teilzeitbeschäftigung, Überstunden, Unkündbarkeit, Urlaub, Urlaubsabgeltung, Urlaubsgeld, Verdachtskündigung, Verschwiegenheitspflicht, Versetzung, Vertragsbruch, Vertragsstrafe, Vorschuss, Vorstellungsgespräch, Warnstreik, Weihnachtsgeld, Weisungsrecht, Weiterbeschäftigung, Wettbewerbsverbot, Wiedereingliederung, Wiedereinstellung, Wiedereinstellungsanspruch, Zahlungsverzug Arbeitgeber, Zeitarbeit, Zeugnis, Zeugniskorrektur.

Rufen Sie uns an: +49 (89) / 139 284 10
  •   Leonrodstr. 54
          D-80636 München - Neuhausen
  •   +49 (89) / 139 284 10
  •   +49 (89) / 139 284 120
  • info@bfs-kanzlei.de

Über uns

Rechtsanwalt Benjamin F. Schreiber verfügt über mehrjährige Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie in einem mittelständischen Unternehmen und ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer München und dem Deutschen Anwaltverein (DAV).


Weiterlesen...