Sicherheit im Immobilienrecht mit Rechtsanwalt

Vermietung, Verkauf, Verpachtung oder Finanzierung

  • Immobilien sind in Zeiten von Null-Zinsen die beste Anlage für Ihr Vermögen oder als Altersvorsorge
  • Das deutsche Immobilienrecht und vor allem das Mietrecht sind äußerst komplex und oftmals auch nicht besonders anlegerfreundlich. Ohne Rechtsanwalt gibt es schnell Probleme.
  • Das Immobilienrecht hat viele Schnittpunkte zu anderen Rechtsgebieten (Erbrecht, Vertragsrecht, Steuerrecht, Familienrecht,...), was es in der Praxis schwierig macht für alle Eventualitäten gerüstet zu sein.
Rechtsanwalt Immobilienrecht München

Was kann ich als Rechtsanwalt für Immobilienrecht in München für Sie tun?

Als erfahrener Rechtsanwalt für Immobilienrecht in München helfe ich Ihnen umfassend bei allen Fragen und Problemen rund um private oder gewerbliche Immobilien. Egal ob Kauf, Verkauf oder Vermietung, mit individuellen Verträgen setzen Sie auf Sicherheit und langfristig lohnende Transaktionen. Auch Themen aus dem Nachbarrecht übernehmen wir selbstverständlich als Mediator oder Rechtsbeistand.


Uns können Sie beim Thema Immobilienrecht vertrauen

  • Fachliche Beratung
  • Kurzfristige Termine
  • Immer für Sie da

Kontaktieren Sie uns für eine Erstberatung - persönlich, Telefon, Videoanruf.

Immobilienrecht allgemein


Der Null-Zins ist da und er wird auch bleiben. Gerade für den klassischen deutschen Sparer bedeutet diese Zeitenwende die zwingende Notwendigkeit umzudenken, wenn er sein schwer erarbeitetes Geld langfristig gut anlegen möchte. Neben der Börse bleibt ihm da heute eigentlich nur noch der Immobilienmarkt. Entsprechend sind die Preise in den vergangenen Jahren auch schon explodiert - insbesondere in München und seinem Umland. Wer heute noch in Immobilien einsteigt oder seine bestehenden Anlagen erweitern möchte, muss daher durchaus vorsichtig agieren, denn wie weit Preise noch steigen können und werden ist völlig offen. Daher muss zumindest die rechtliche Grundlage bei allen Immobiliengeschäften stimmen, um unschöne Überraschungen ausschließen zu können.

Im Immobilienrecht treffen viele andere rechtliche Bereiche aufeinander. Der Immobilienkauf oder -verkauf bedarf guter Vertragsgestaltung und auch Fragen der Haftung und Mängelgewährleistung müssen berücksichtigt werden. Wer gewerbliche Immobilien vermietet und verpachtet bekommt es mit der geballten Wucht des Steuerrechts zu tun. Das deutsche Mietrecht ist berüchtigt für seinen starken Mieterschutz und Scheidung oder Erbfall sind heutzutage keine einfachen Rechtsfälle mehr und können gravierende Auswirkungen auf das eigene Vermögen haben. Auch für einen Rechtsanwalt ist es durch diese vielen Überschneidungen nicht leicht immer den vollständigen Überblick zu haben, aber ohne Rechtsberatung steht man hier sehr schnell auf verlorenem Posten.

Aufgabenbereiche des Rechtsanwaltes im Immobilienrecht


Auch wenn in Deutschland der private Immobilienbesitz noch stark hinter anderen Ländern hinterherhinkt, so bewegt sich in den vergangenen Jahren hier doch einiges. Einerseits ist dies in der großen Welle von Vererbungen von Grundbesitz begründet - die erfolgreiche Nachkriegsgeneration übergibt ihre geschaffenen Werte gerade jetzt in großen Umfang an die nachfolgenden Generationen. Aber auch eben der Null-Zins sorgt dafür, dass immer mehr Menschen in Deutschland Immobilien als eine der wichtigsten Anlageformen - auch zur Altersvorsorge begreifen. So nimmt die Zahl der möglichen Transaktionen jährlich zu. Kauf, Verkauf, Vermietung, Verpachtung, Leasing, Vererbung, Aufteilung, usw. - alles Aufgabenbereiche, die durch einen erfahrenen Rechtsanwalt für Immobilienrecht begleitet werden sollten, um Problemen frühzeitig vorzubeugen.

Kauf von Immobilien, Kauf von Grundstücken

Die Gestaltung geeigneter Verträge im Immobilienrecht ist die Grundlage für möglichst wenige Probleme mit Haftung und Mängeln. Immobilien sind heute ein extrem teures Gut geworden - entsprechend sorgfältig muss man beim Kauf vorgehen.

Immobilienverkauf, Grundstücksverkauf

Auch beim Verkauf von Immobilien gilt es Haftungsfragen von vornherein zu berücksichtigen und die Risiken zu minimieren. Das gilt insbesondere natürlich für den gewerblichen Bereich.

Rechtliche Behandlung von Immobilien bei Ehevertrag und bei Scheidung

In der heutigen Zeit betrifft einen das Immobilienrecht in der Regel nicht alleine. Ehepartner und Familien müssen hier immer berücksichtigt werden.

Immobilien und Erbrecht

Durch ihren immer weiter steigenden Wert, haben Immobilien heute massive Auswirkungen auf Erbrecht und im Steuerrecht. "Omas klein Häuschen" gibt es heute kaum mehr und bei der Weitergabe von gewerblichen Immobilien steht man schnell vor sehr großen finanziellen Herausforderungen.

Vermietung und Verpachtung von Immobilien

Für viele ist die Immobilie heute in erster Linie eine Anlageform. Vermietung, bis man im Alter selbst einzieht, ist die einfache, aber oftmals auch naive Rechnung. Der Rechtsanwalt hilft hier Fallstricke zu vermeiden und die Anlage durch Rechtsberatung im Mietrecht wirklich zu einer lohnenden Sache zu machen. Damit Vermietung und Verpachtung von Immobilien sich au8ch wie geplant rechnen.

Grundbucheinsicht

Der Rechtsanwalt hilft Ihnen am besten bei berechtigten Gründen für die Einsicht in Grundbucheinträge (Erbe, Mieter, Gläubiger,...).

Immobilienfinanzierung

Egal ob privat oder gewerblich - nur selten hat man heute genug Eigenkapital um eine Immobilientransaktion ganz alleine zu stemmen. Damit die Finanzierung nicht zum Problem wird, hilft ein Rechtsanwalt immer weiter. So wird die Immobilienfinanzierung zu keinem unabschätzbaren Risiko.

Immobilienbewertung

Gerade jetzt mit der "Reform" von Grund- und Erbschaftssteuern ist davon auszugehen, dass es vermehrt zu Konflikten bei der Immobilienbewertung kommen wird. Der Wert von Immobilien hat zukünftig viel gravierendere finanzielle Folgen für Erben. Die absehbaren Rechtstreitigkeiten mit Behörden oder Miterben bedürfen dann praktisch immer der Begleitung eines fachkundigen Rechtsanwalts für Immobilienrecht um korrekte Immobilienbewertungen zu gewährleisten.

Maklerrecht

Selbstverständlich beraten und vertreten wir auch gewerbliche Immobilienhändler und Immobilienmakler in allen Rechtsfragen des Maklerrechts.

Immobilienrecht überregional


Immobilienrecht überregional und national, z.B. auch in Augsburg, Nürnberg, Würzburg, Schweinfurt, Ulm, Kempten, Landsberg, Memmingen, Landshut, Weiden, Lindau, Garmisch, Regensburg, Ingolstadt, Starnberg, Bamberg, Amberg, Leipzig, Dresden, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt, Berlin, Hannover, Bremen, Köln, Düsseldorf, Freiburg, Kiel, Lübeck,...

Warum WIR

Erfahrung und Expertise beim Thema Immobilienrecht

Kompetenz ist nicht das Führen von Titeln - sondern sie ist die ständige, fachlich korrekte, praktische Arbeit über Jahre.

Strategie

Jeder Fall ist anders - jeder Fall erfordert eine eigene und individuelle Herangehensweise um der Thematik und dem Mandanten gerecht zu werden.

Kommunikation

Juristische Maßstäbe alleine lösen keine Fälle - effiziente Kommunikation mit Mandant, aber auch mit der Gegenseite, sorgen für echte Ergebnisse.

Erfahrung

Verschiedene Rechtsgebiete mit spezialisierten Rechtsanwälten bedienen um persönliche und wirtschaftliche Interessen zu vertreten.

Kontaktieren Sie uns

Wir stehen für persönliche Beratung, stete Erreichbarkeit und fachliche Kompetenz im Immobilienrecht.

+49 (89) / 139 284 10