Rechtsanwalt Mietmängel München

Rechtsberatung und Vertretung durch Rechtsanwalt bei Mietmangel in München / Neuhausen

Rechtsanwalt Mietmängel München

Mietmängel liegen vor, wenn die Mietsache durch Fehler in ihrer vertragsmäßigen Nutzung eingeschränkt wird. Das kann bei störenden Schönheitsfehlern oder fehlenden, zugesicherten Eigenschaften beginnen und endet nicht selten bei Mängeln wie Nässe und Schimmel, die die Bewohnbarkeit einer Wohnung oder Immobilie gänzlich unmöglich machen. Für die Feststellung eines Mietmangels ist natürlich der Mietvertrag ausschlaggebend, denn er regelt was und in welcher Form vermietet wird. Regelt dieser keine ungewöhnlichen Ausnahmen über die Beschaffenheit der Wohnung, so bemessen sich Mängel in der Praxis dann einfach an der offensichtlichen Gebrauchstauglichkeit. Kein Wunder also, dass es bei dieser objektiven Sichtweise häufig zum Streit zwischen Mieter und Vermieter kommt. Nicht selten eskalieren dann kleine Unstimmigkeiten zu ausgewachsenen Streitigkeiten. Ein erfahrener Rechtsanwalt für Mietmängel hilft dann gezielt weiter.

Was sind Mietmängel?

In der Praxis klare Mietmängel liegen vor, wenn beispielsweise die Heizung über längere Zeit defekt ist, aber auch wenn generell die vorhandene Heizungsanlage unterdimensioniert bzw. einfach unzureichend ist. Ebenso wird eine nicht ausreichende elektrische Ausstattung (zu wenige Steckdosen, Stromausfälle, offene Kabel) häufig als Mietmangel anerkannt. Für Taubendreck und Insektenbefall gilt dies ebenso.
Neben weiteren, offensichtlichen Mietmängeln - wie etwa Feuchtigkeit und Schimmel - gibt es auch viele nicht auf den ersten Blick erkennbare Gegebenheiten, die nach heutiger Rechtssprechung häufig als Mietmängel angesehen werden. Beispielsweise bedingt andauernde Lärm- und Staubbelästigung von anliegenden Baustellen durchaus einen Mietmangel

Mietmangelbehebung

Grundsätzlich hat der Mieter einen Anspruch darauf, dass Mietmängel durch den Vermieter zeitnah behoben werden. Dies gilt sogar für Schäden, die der Mieter selbst mit zu verantworten hat. In letzterem Fall ist aber auch natürlich eine anschließende Kostenübertragung auf den Mieter möglich.
Behebt ein Vermieter einen offensichtlichen Mangel über längere Zeit nicht, so bleibt in der Regel nur der Klageweg mit Hilfe eines Rechtsanwaltes.

Was kann ich als Rechtsanwalt bei Mietmängeln für Sie tun?

Die rechtliche Einschätzung was ein konkreter Mietmangel ist und welche Mietminderungen er ggfs. bringen kann ist trotz vieler bestehender Urteile in der Praxis eine schwierige Angelegenheit. Als Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Mietrecht und Mietmängel kann ich Sie in einer einführenden Erstberatung über die Möglichkeiten und Risiken beim Einklagen von Mietmängeln bei Ihrem Vermieter informieren. Wie sich bestehende Mängel konkret auf Miethöhe und Mietverhältnis auswirken können, kann ich Ihnen anhand bestehender Erfahrungswerte ebenso aufzeigen.

Die Kanzlei Rechtsanwalt Schreiber in München ist Ihre kompetente Rechtsberatung zum Thema Mietmangel

Rufen Sie uns an: +49 (89) / 139 284 10
  •   Leonrodstr. 54
          D-80636 München - Neuhausen
  •   +49 (89) / 139 284 10
  •   +49 (89) / 139 284 120
  • info@bfs-kanzlei.de

Über uns

Rechtsanwalt Benjamin F. Schreiber verfügt über mehrjährige Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie in einem mittelständischen Unternehmen und ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer München und dem Deutschen Anwaltverein (DAV).


Weiterlesen...